Home » Strategie

Strategie

CARLADATA versteht sich als Problemlöser des mittelständischen Kfz-Teile-Handels. Das Ziel ist, Anwender im Wettbewerb auf dem Handels- und Reparaturmarkt zu stärken.

Der Kfz-Teile-Handel muss sich im Wettbewerb um den Verbraucher erheblichen Herausforderungen auf dem Gebiet der Logistik stellen. Die Typenvielfalt auf dem europäischen Fahrzeugmarkt erfordert von den Teilehändlern eine grundsätzliche Lieferbereitschaft von weit über 100.000 Artikelpositionen rund um das Auto. Das ist nur möglich durch eine enge vertikale Kooperation zwischen Teileindustrie, Handel und
Werkstatt.

CARLADATA konzentriert sich bei ihrer Entwicklungsarbeit sowohl auf die Erschließung von Rationalisierungspotentialen bei der Warenwirtschaft und den Betriebsabläufen als auch die Nutzung neuer Vertriebs- und Beschaffungswege für ihre Anwender. Denn nur wer Nutzen bringt, kann auf Dauer Erfolg haben.